Wir sind eine Kinderkunstwerkstatt für kleine und große Kinder im Stadtteil.

Man kann hier malen, experimentieren, werken, drucken, rollen, leimen, schneiden, bauen und vieles mehr.

Die Kinderkunstwerkstatt ist ein Ort, wo frühe Berührung mit Ästhetik und Kunstverständnis stattfinden kann, ein Experimentierfeld, in dem sich ein eigenes Kunstverständnis bildet.

Hier kann sich jedes Kind in vertrautem Raum frei bewegen und sich selbst in Farbe, Form, Struktur oder Material ausdrücken.

Zusätzlich bieten unsere neuen Einrichtungen Betreuungsplätze für Kinder mit besonderen Bedürfnissen, die durch die Zusammenarbeit mit Ergotherapeuten/Logopäden innerhalb der Räumlichkeiten eine entsprechende Betreuung bekommen.

Unsere Vision: Genau wie du bist!

Grenzen überschreiten

Beim Modellieren und Malen ermöglichen wir neue Erfahrungen mit den eigenen Fähigkeiten. Glaubenssätze wie „ich kann das nicht“ werden bei uns an der Tür abgelegt. Manchmal reicht eine kleine Hilfestellung, damit Kinder sich Neues zutrauen. Sie sind erstaunt über die Kunstwerke, die sie selbst erschaffen.

Kinder lernen in der Gestaltung, Denkschranken zu durchbrechen. Sie lernen, dass sie Dinge können, die sie vorher nicht für möglich gehalten haben. Das stärkt ihr Selbstbewusstsein und macht Mut, sich auch außerhalb der Kunstwerkstatt neuen Herausforderungen zu stellen.

Unsere Grundsätze

Der Kreativität einen Raum geben

Kinder haben Kreativität und Ästhetik schon in sich. Wir geben ihnen den Raum, diese Fähigkeiten durch Selbsterfahrung und Selbstbildung zu entdecken.

Unsere Kunstpädagogen haben langjährige Erfahrung in der Arbeit mit Kindern. In der Kinderkunstwerkstatt erfahren die Kinder Wertschätzung. Ihr Selbstbewusstsein wird gestärkt, denn sie werden in ihrer Persönlichkeit und mit ihren Bedürfnissen ernst genommen.

Bei uns gibt es keine Anleitung, aber eine helfende Hand, um Ideen umzusetzen. Unsere Kunstpädagogen begleiten Kinder auf ihrer künstlerischen Reise, lassen sie aber alleine „laufen“. Diese Art der Begleitung statt Betreuung ermöglicht einen Dialog auf Augenhöhe mit immer wieder neuen Impulsen.

Unser Ziel

Wir vermitteln Kindern Respekt im Umgang mit ihrer Umwelt und mit den verwendeten Materialien. Schnell lernen sie, dass ein ausrangierter Besenstil oder ein weggeworfener Karton Teil einer Skulptur oder ein Handwerkszeug zum Aufbringen von Farbe sein können. Spielerisch setzen sich Kinder dadurch mit den Konzepten von Recycling und Upcycling auseinander. Sie entwickeln Verantwortungsbewusstsein für sich und ihre Umwelt und (er-)leben Nachhaltigkeit.

Kinderkunstwerkstatt

Entdecke unser Atelier als Raum für das unendliche Spektrum kindlicher Ausdruckskraft.