NEU Terminänderung: Der Fachtag findet am Mittwoch den 22. Mai 2019 statt!

Nachhaltigkeit im Kita-Alltag

Dieser Fachtag bietet allen Neugierigen einen Einstieg und bereits erfahrenen Pädagogen im Bereich Nachhaltigkeit einen spannenden Austausch.

Die UNESCO bezeichnet Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) als eine Bildung, die Menschen zu zukunftsfähigem Denken und Handeln befähigt. Jedem Einzelnen ermöglicht es, die Auswirkungen des eigenen Handelns auf die Welt zu verstehen und verantwortungsvolle Entscheidungen zu treffen.

Fachreferentinnen aus dem Projekt „Gutes Essen macht Schule“ zu nachhaltiger Kita- und Schulverpflegung geben in einem Kurzvortrag einen Überblick in das riesige Thema Nachhaltigkeit. In dem zweiten Kurzvortrag wird Susann Meyer, Fachreferentin der S.O.F. Save Our Future – Umweltstiftung die Prinzipien von BNE und das umfangreiche und vielfältige Konzept KITA21 vorstellen.

Mit sechs unterschiedlichen Workshops erproben wir nachhaltige Themen ganz praktisch und spielerisch. Ziel ist es Euch allen eine große Portion Ideen, Methoden und Spaß für einen nachhaltigen Kita-Alltag mitzugeben.

Der Fachtag richtet sich an Pädagogen, die mit Kindern ab 3 Jahren arbeiten.

 

Tagesablauf

9 Uhr bis 9:30 Uhr: Begrüßung

9:30 Uhr bis 11 Uhr: Kurz-Vorträge:

  1. Ein Einstieg in Bildung für nachhaltige Entwicklung (Julia Sievers, Gutes Essen macht Schule)
  2. Prinzipien von BNE und best practice Beispiele (Susann Meyer, KITA21)

11 Uhr bis 12.30 Uhr: Workshops Teil 1

12.30 Uhr bis 13.30 Uhr: Mittagspause

13:30 Uhr bis 15:00 Uhr: Workshop Teil 2

15:00 Uhr bis 15.30 Uhr: Kaffeepause

15.30 Uhr bis 16.30 Uhr: Vernetzung & Abschluss

 

21. Februar
09:00 — 16:30

Pädagogen für 3 bis 7 Jährige

Mehr Infos