Gemeinsam machen wir uns auf den Weg einen neuen Wortschatz zu finden. Kinder mit besonderem Bedarf, multikulturellen Familienhintergründen, Fluchterfahrung und sozial-emotionalem Förderbedarf können teilweise sprachlich im  Alltag nicht ausreichend berücksichtigt werden. Das wollen wir ändern!

Was kann Sprachförderung im Kita-Alltag sein? Wie kann ohne großen Zusatzaufwand Sprache spielerisch in Angeboten gefördert werden? Wie kann ich Angebote zur Sprachförderung inklusiv weiterentwickeln? Wir bieten an diesem Fachtag für Einsteiger und Pädagogen mit Vorerfahrung fünf Workshops und Einzelberatungen (je 20 min).

Die Ausdrucksfähigkeit und Verständigung ist ausschlaggebend für die frühkindliche Entwicklung. Mit praktischen Methoden und Übungen geben wir Einblick in die Gestaltung von sprachfördernden Angeboten. Insbesondere wollen wir den Schwerpunkt auf interkulturelle und inklusive Gruppen setzen. Wichtige Impulse und Inspiration holen wir uns für unseren Alltag aus der kreativen Sprachförderung mit Musik und Zirkus!

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem REBZZ Altona statt.

 

Tagesablauf

9 Uhr bis 9:30 Uhr: Ankommen und Begrüßung

9:30 Uhr bis 11 Uhr: Kurz-Vorträge: Eine gemeinsame Sprache entwickeln – interkulturelle Herausforderungen und Chancen

 

11 Uhr bis 12.30 Uhr: Workshop Teil 1

12.30 Uhr bis 13.30 Uhr: Mittagspause

13:30 Uhr bis 15:00 Uhr: Workshop Teil 2

15:00 Uhr bis 15.30 Uhr: Kaffeepause

15.30 Uhr bis 16.30 Uhr: Vernetzung und Abschluss

 


 

Bitte teile uns in der Anmeldung (im Kassenbereich unter „Bestellnotiz“) zwei Themenwünsche mit:

Workshop Teil 1 (11 Uhr)

  • Workshop 1: Interkulturelle Sprachförderung Basics
  • Workshop 2: Gruppen anleiten mit besonderem Förderbedarf
  • Workshop 3: Singen, Summen, Brummen – musikalische Sprachförderung

Workshop Teil 2 (13:30 Uhr)

  • Workshop 4: Interkulturelle Sprachförderung Basics
  • Workshop 5: Finde deine Stimme – Sprache heilsam einsetzen
  • Workshop 6: Sprachakrobaten und Clownerie

Wir bieten zudem systemische Einzelberatungen (circa 20 Minuten) für eine begrenzte Zahl der Teilnehmer an.

Beratung und Anmeldung per Rechnung unter: studiare@apoidea-hamburg.de

15. November
09:00 — 16:30

Pädagogen für 3 bis 7 Jährige

Mehr Infos